Hyperautomation: Ein Thermomix für die IT-Fusion Kitchen?

Hyperautomation (bzw. Hyperautomatisierung) heißt der „neue“ Hype, den uns Gartner Research in ihrem aktuellen Trend Report 2022 offenbart. Wozu man dies benötigt, was man darunter versteht und warum dabei die Dokumentenerfassung mittels KI eine Rolle spielt, erfahren sie im folgenden Beitrag.

Hyperautomation

Hyperautomation – wozu?

Die Sichtweise der Unternehmen hat sich geändert. Ging es vor der Pandemie bei vielen IT-Projekten noch um Kosteneinsparungen, so dreht es sich heute vielmehr um die Beschleunigung der Digitalisierung. Die Pandemie hat die Digitalisierung zur Notwendigkeit gemacht. Neben den internen Prozessen stehen nun vor allem die beschleunigte Umsetzung neuer digitaler Geschäftsmodelle im Fokus. Die enorme Angebotsvielfalt tut ihr Übriges dazu und zwingt die Unternehmen kontinuierlich neue innovative und disruptive Geschäftsmodelle einzuführen.

Hyperautomation: Das Kernproblem

Dem stehen aber starre Organisationen und nur zum Teil digitalisierte Prozesse gegenüber. Zusätzlich herrscht am Markt ein IT-Fachkräftemangel, der für die Automatisierung notwendige IT-Ressourcen nicht zur Verfügung stellt.

Hyperautomation – digitale Beschleunigung durch Empowerment

Ein Ke